fbpx

TDI Cave Sidemount Instructor

TDI Cave Sidemount Instructor

Der TDI Sidemount Instructor Kurs bietet die erforderlichen Schulungen, um die Schüler kompetent und sicher in die Welt des technischen Sidemount Tauchens einzuführen. Ziel dieses Kurses ist es, Instructoren zu schulen, um die Schüler mit technischen Konfigurationen für Sidemount Geräte als Alternative zur herkömmlichen Konfiguration auf der Rückseite vertraut zu machen.

Der TDI Sidemount Instructor Kurs kann mit anderen TDI Kursen wie Advanced Nitrox Instructor, Decompression Procedures Instructor und Extended Range Instructor kombiniert werden.

TDI Cave Sidemount Instructor

Voraussetzungen für den Cave Sidemount Instructor Kurs:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Sei ein TDI Sidemount Taucher oder ein gleichwertiger
  • Seien Sie ein aktiver TDI Instructor
  • Schließen Sie den Kurs mit einem aktiven TDI Sidemount Instructor Trainer ab
  • Um diesen Kurs zu absolvieren, müssen die Studierenden:
    Führen Sie alle Landübungen und Tauchanforderungen sicher und effizient durch
    Demonstrieren Sie ein ausgereiftes, fundiertes Urteilsvermögen in Bezug auf die Planung und Durchführung von Tauchgängen
    Sorgen Sie für ein angemessenes Bewusstsein und Respekt für die Umwelt
    Alle Tauchgänge protokollieren

Kursstruktur:

  • 2 Tage (eintägige Theorie, 1 begrenzter Tauchgang - eintägiges Tauchen (3 Tauchgänge)
  • Zertifizierungsgebühr an SDI / TDI HQ zu zahlen

Benötigte Ausrüstung:

  • Maske und flache Tauchflossen mit verstellbaren oder Federabsatzriemen
  • Angemessener Wärmeschutz bei längerer Exposition gegenüber 22 ° C Wasser
  • Sidemount Harness
  • Zwei Sidemount Zylinder
  • Zwei separate Regler erste und zweite Stufe
  • Mindestens ein missionsfähiger Tauchcomputer
  • Slate oder Wet Notes
  • Ein primäres Lampe
  • Zwei Backup Lampen
  • Zwei Safety Rells/Spools mit einer Gesamtlänge von mindestens 50 m
  • Stageflasche und Regler

Preisgestaltung:

TDI Cave Sidemount Instructor € 500,00